Ava Guarani - HOMPAGE 1017

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Proyectos/Projekte
En Paraguay se encuentra 19 pueblos indígenas reconocidos, en el último censo se contaron casi 18.000 personas en el pueblo AVA Guaraní. De este pueblo una pequeña parte, cerca de 300 almas, vive al pie del "Cerro Lambaré", en el límite con Asunción (capital PY).
In Paraguay gibt es 19 anerkannte indigene Völker, zuletzt wurden bei der Gruppe AVA Guaraní fast 18.000 Menschen gezählt. Davon lebt ein kleiner Teil, circa 300 Seelen, am Fuss vom "Cerro Lambaré", an der Grenze zu Asunción (Hauptstadt PYs).
El Cacique Dionisio Gomez Benitez muestra su comunidad que fue completamente destruida durante la inundación 2014/15 y dejó un desierto, mientras alumnos en el fondo ya empezaron la huerta orgánica bajo de la dirección de funcionarios de S.O.S. FOREST y Tierra Nueva.
Der “Häuptling” Dionisio Gomez Benitez zeigt seine Gemeinde, die während des Hochwassers 2014/15 komplett zerstört wurde und eine Wüste hinterließ, während Schüler im Hintergrund den Grundstein für den ökologischen Gemüsegarten unter der Leitung von S.O.S. FOREST und “Tierra Nueva” Mitarbeitern legen.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü